Decken Sie Ihren Eiweißbedarf zum Muskelaufbau mit Putenfleisch!

Den Eiweißbedarf für Muskelaufbau mit Putenfleisch decken

Zu gesunder Ernährung gehört auch das richtige Verhältnis der sogenannten Makronährstoffe, Kohlenhydrate, Fette und Eiweiß. Eiweiße, also Proteine sind die Grundbausteine aller Zellen und besonders für den Aufbau und Erhalt unserer Muskelzellen notwendig. Gerade unter Sportlern kursieren viele Mythen über die richtige Menge an Eiweiß, doch wieviel ist wirklich empfehlenswert?

Empfehlungen für die optimale Menge Eiweiß

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt aktuell 0,8 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht, für Kinder 0,9 Gramm. Bei einem 80 Kilogramm schweren Erwachsenen wären dies demnach 64 Gramm Eiweiß pro Tag. Doch ist diese Zahl auch wirklich ausreichend, vor allem für sportlich aktive Menschen? Diese Menge reicht aus, um die Muskeln zu erhalten, jedoch ist es für die meisten Trainierenden das Ziel fitter zu werden und Muskeln aufzubauen. Schon der durchschnittliche Eiweißverzehr in Deutschland liegt bei etwa 1,2 bis 1,5 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht. Wer regelmäßig Sport macht, sollte sogar eher 1,6 bis 2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nehmen. Gerade Bodybuilder schwören auf eine ausreichende Zufuhr an Eiweiß, um optimale Bedingungen für den Muskelaufbau zu schaffen. Für Heranwachsende ist eine hohe Menge an Protein besonders wichtig, da ihr Eiweißbedarf noch höher ist, denn für das Wachstum benötigt der Körper noch zusätzliche Bausteine in Form von Eiweiß.

Wie viel Eiweiß pro Mahlzeit?

Perfekt ist, wenn bei jeder Mahlzeit Protein zu sich genommen wird, denn oft wird behauptet, dass der Körper nur eine begrenzte Menge an Eiweiß auf einmal verwerten kann. Hier handelt es sich jedoch um einen Mythos. Schon unsere Vorfahren in der Steinzeit haben oft große Fleischmengen auf einmal gegessen und dann oft länger keine Eiweißquellen zur Verfügung gehabt. Daher sind wir modernen Menschen wohl auch dazu in der Lage unseren Eiweißbedarf auch aus wenigen, großen Portionen zu decken. Es gibt keine zuverlässigen Studien, die beweisen, dass es eine maximale Eiweiß-Menge pro Mahlzeit gibt. Vielmehr wird davon ausgegangen, dass die Resorption bei einer größeren Menge einfach langsamer verläuft. Für die Verdauung sind dennoch moderate Mengen um die 30 Gramm auf einmal angenehmer. Eine Grenze nach oben gibt es dennoch: Mehr als 400 Gramm pro Tag ist kaum möglich zu verwerten.

Den Eiweißbedarf mit Putenfleischprodukten decken und gleichzeitig genießen

Doch wie kann man seinen Eiweißbedarf gesund decken und dabei trotzdem Sachen essen, die gut schmecken? Eiweißquellen gibt es viele: Eier, Fleisch, Fisch, Hülsenfrüchte oder Nahrungsergänzungsmittel, wie Eiweiß-Shakes. Als Sportler ist es jedoch nicht nur wichtig den täglichen Eiweißbedarf zu decken, sondern auch auf eine ausgewogene, fettarme Ernährung zu achten, die auch schmeckt. Denn Essen soll auch für Sportler nicht zur Pflicht werden, sondern Genuss bleiben.

Viele unserer Putenfleisch Produkte haben einen hohen Anteil an Eiweiß, bei einem sehr geringen Fettanteil, gerade für ambitionierte Sportler ist dies ideal. In 100 Gramm Puten-Lachsschinken sind beispielsweise 23 Gramm Eiweiß bei nur zwei Gramm Fett. Auch Putenbrustschinken, Puten-Grillbrustschinken und die Puten-Paprikabrust enthält viel Eiweiß bei gleichzeitig wenig Fett. Die genauen Zusammensetzungen können Sie hier nachlesen.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
höhenrainer-puten-lachsschinken-xl-pack Höhenrainer Puten Lachsschinken XL Pack
Inhalt 850 Gramm (22,89 € * / 1000 Gramm)
19,46 € *
höhenrainer-puten-grillbrustschinken-xl-ganzes-stück Höhenrainer Puten Grillbrustschinken XL ganzes...
Inhalt 1950 Gramm (19,44 € * / 1000 Gramm)
37,90 € *
höhenrainer-puten-paprikabrust-xl-ganzes-stück Höhenrainer Puten Paprikabrust XL ganzes Stück
Inhalt 1950 Gramm (19,44 € * / 1000 Gramm)
37,90 € *