Steak-Zucchini-Platte vegan – ein Hit auf jeder Grillparty!

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g vegane Steaks
  • ½ Bund Radieschen
  • 1 EL scharfer Senf
  • 3 EL Essig
  • Salz und Pfeffer
  • 6 EL kaltgepresstes Rapsöl
  • 800 g grüne & gelbe Zucchini
  • 4 EL Knoblauchöl
  • 200 g Feta-Tofu

Zubereitung:

Für die Vinaigrette die Radieschen putzen und in schmale Spalten schneiden. Senf, Essig, Salz und Pfeffer verrühren, Rapsöl unterschlagen, Radieschen untermischen.

Zucchini putzen und schräg in Scheiben schneiden. Vegane Steaks und Zucchini mit Knoblauchöl einstreichen und auf dem heißen Grill unter häufigem Wenden die veganen Steaks ca. 8-10 Minuten, die Zucchinischeiben 5 bis 7 Minuten grillen.

Alles mit Salz und Pfeffer würzen, vegane Steaks mit Zucchini und Vinaigrette mischen, auf einer Platte anrichten. Feta-Tofu in Würfel schneiden und darüber verteilen. Nach Belieben mit Oregano-Blättchen bestreuen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Höhenrainer Steak vegan Höhenrainer Steak vegan
Inhalt 90 Gramm (16,56 € * / 1000 Gramm)
1,49 € *