Zarte Puten-Oberkeule mit bunter Trockenobst-Vielfalt!

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 1 kg Putenoberkeulen
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL. Öl
  • 250 g gemischtes Trockenobst (z.B. Aprikosen, Äpfel, Pflaumen)
  • 150 g Sauerrahm oder
  • Creme Fraîche

Marinade:

  • 200 ml Rotwein
  • 200 ml Essig
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL. schwarze
  • Pfefferkörner
  • 3 Nelken
  • 1 kleines Stück Zitronenschale
  • 3 Wacholderbeeren
  • ca. 100 g Suppengemüse
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Putenoberkeulen waschen und trockentupfen. Die Zutaten für die Marinade und das zerkleinerte Suppengemüse verrühren. Darin die Oberkeulen zugedeckt ½ Tag ziehen lassen. Zwischendurch wenden.

Die Oberkeulen herausnehmen, trockentupfen, salzen und pfeffern. In 3 EL. heißem Öl rundherum anbraten. Die Marinade durch ein Sieb dazu gießen. Das Trockenobst heiß abspülen, evtl. etwas kleinschneiden und zu den Keulen geben. Zugedeckt etwa 50 min schmoren, zwischendurch wenden.

Die Putenoberkeulen herausnehmen und warmstellen. Die Sauce leicht sämig einkochen, mit Sauerrahm verrühren und abschmecken.

Tipp:  Servieren Sie doch als Beilage Kartoffelknödel oder Nudeln.

Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Saftige Puten Oberkeulen Steaks Saftige Puten Oberkeulen Steaks
Inhalt 1450 Gramm (19,30 € * / 1000 Gramm)
27,99 € *