Ostern – Ein Fest vieler Bräuche

Kaum ist die Fastenzeit vorbei, beginnt die Osterzeit. Für Christen steht das Osterfest für die Auferstehung Christi von den Toten. Dabei dreht sich das Ostern, wie wir es heute kennen, um viele Traditionen und Bräuche.

Fasten als Gestaltungselement des Lebens

Fasten ist ein Trend, der schon sehr lange sehr beliebt ist. Egal ob Heilfasten, Intervallfasten oder Fasten aus religiösen Gründen: Immer mehr Menschen verzichten für ein paar Tage ganz oder teilweise auf Nahrung. Damit wird der Körper gereinigt und wenn das ein oder andere Kilo dabei verloren geht, freut man sich oft auch.
Wir stellen Ihnen hier die drei bekanntesten Arten zu Fasten vor.
Spargel - ob weiß oder grün - ist ein herrliches und vielseitiges Gemüse, das wir ausgiebig nutzen sollten, vor allem aus der Region, wenn es ganz erntefrisch zu bekommen ist. Hier haben wir ein tolles Rezept für ein schnelles Spargelomelett. Viel Spaß beim Nachkochen!

Faschingszeit mit Höhenrainer

Ursprung, Bräuche und Tipps für ein gelungenes Faschingstreiben und was sich prima dazu kochen lässt..
Regionales und Saisonales liegt den Deutschen besonders am Herzen - sei es in puncto Gemüse und Obst oder aber auch bei Fleisch und Wurstwaren. Lesen Sie hier, was wann seine Zeit hat und warum dies dann besonders gut ist.